Nachrichten der Leere

An Grenzen, die gerne errichten, sich selbst umdichten vernichten können die nicht das außen, sind Geschichten, gönnen wir uns Momente der Verschwendung, dies Überschwangs Untergangs Bestimmungen der Leere Algorithmus der Leichtigkeit, Heiterkeit tanzt Bächen entlang der Gang des Glanzes im Tunnel der Blumen rächen unseren Untergang genebelt und beknebelt lasst die Hoffnung aufsteigen Reigen aus stummer Gabe Buchstabe benannt nach einem Rahmen der eins und null unterscheiden kann, aber wo keine Regel, Da sind wir    

Die Lust an der Realität?

Fragezeichen weichen meiner zerreißend Seelentreumaschine, deren Funktionen wohnen selbst noch in Leichen, denen sie scheu das Leben erwähnen, so diene treu, dem was ich dir versprechen mag sag ich jetzt das, was dich betört zerstört mein Sagen die Illusion, das schon hört auf mein Versprechen ich höre zu und begehe Verbrechen Gerecht ist das Spiel viel ungerechter ist meine Lust am Ziel zwischen Anfang und Ende Wende betört mich und zerstört dich anerkennend und verkennend das Zwischen uns durch die Schuld verspüren Nicht alles nach Zahl benennend Mit Lust bezahlen Dich nie mehr berühren unendlich nun das Leben verführen Danke, dass ich Du sein durfte!